09.11.2011 – Jahresrückblick 2011

Die Ausstellung ist beendet, die Arbeiten werden abgeholt und zurückgebaut - einen großen Dank an alle Künstler.

Andreas Schön, Lu Wang, Michael Bach, Dragan Lovrinovic, Sukyun Yang & Insook Ju, Jörg Parsick-Mathieu und wieder einige besondere Highlights, extra fürs SEEWERK:

  • Moni Müller und das "ERD-TATTOO"
  • Günter Stangelmeyer und seine Stahlskulptur
  • Lena Kuntze mit "Wildernde Matrix" und "weaving a net - or is weaving me"
  • Inge Broska + Anne Blaß mit der Performance "unbehaust"
  • Klaus Richter und sein "SeeWerkClown"
  • Johannes Schepp und seine Installation "Zwischen Himmel und Erde"
  • Anatol, der während der Ausstellung den Raum mit seiner und der Kunst von Anke Bertheau durch Bodenzeichnungen veränderte
  • Abdelhadi El Aidi mit der "Horchstation" Hora de Samba und "Menschenbild" usw.
  • Kinderworkshop mit der Künstlerin Elisabeth Luchesi
  • Kunstaktion mit Kindern um den "Schmetterlingsmann" von Anatol Herzfeld

Besonderer Dank gilt dem Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Kapellen, Ernst Josef Althoff, Dietrich Blumendahl, Lothar Kühn, Detlef Boening, Mihail Raguzin und sonst nie erwähnt Frank Merks, die wenn erforderlich den Künstlern zur Seite standen. Die wildernde Matrix wäre ohne diese Hilfe nicht möglich gewesen.

Ganz großes Dankeschön verdienen außerdem:
Jan Blumendahl, Elke Wimmer, Elli und Hardi Buß, Sven Berendsen, Klaus Dieker, Jörg Parsick-Mathieu, Raquel und Martin Tischer, Jasmin Überscher, Andreas Hochbruck, Karl Daniel, Fam. Dr. Herbert Meiwes, Hora da Samba, Erdmute Herzfeld uvm.

Für die Gestaltung von Einladung und Katalog Michael Friese.

 

 

 

 

Am Silbersee

Das SEEWERK bietet mit seinen großen Ausstellungen ein Forum für zeitgenössische Kunst. Das Konzept ist eine Mischung aus arrivierter und junger Kunst, verbunden mit begleitenden Aktionen wie Musik, Performances und Kinderprogrammen.

Termine

Das SEEWERK feierte letztes Jahr
10-jähriges Jubiläum.

27.08.2016, 14 Uhr:
Ausstellungseröffnung an der Kulturinsel Nepix Kull, Schlosspark, Moers – anschließend im SEEWERK.

Kontakt

Telefon:
+49 [0] 2841 / 886878

Email:
»» das SEEWERK

Adresse:
Silberseeweg 1a
47447 Moers

Besichtigungen: nach vorheriger Anmeldung

facebook seewerk